0
Verheiratete Paare – Lohnsteuer sparen durch den Wechsel der Steuerklasse

Wenn beide Ehepartner festangestellt arbeiten, kann sich für sie möglicherweise ein Wechsel der Steuerklasse lohnen. Welches die günstigste Steuerklassenkombination ist, hängt davon ab, wie viel beide jeweils zum gesamten Bruttoeinkommen des Haushalts beitragen. Automatisch werden beide Ehepartner in Steuerklasse IV eingestuft (unter der Voraussetzung, dass sie unbeschränkt steuerpflichtig sind und nicht dauernd getrennt leben). Sinnvoll […]

weiterlesen

0
Bonitätsbewertungen von Auskunfteien oft unbrauchbar

Ob und zu welchen Konditionen Banken Ihnen einen Kredit gewähren, hängt nicht zuletzt von Ihrer Bonität ab. Um diese Ihre Kreditwürdigkeit zu prüfen, informieren die Banken sich unter anderem bei entsprechenden Auskunfteien. Dort sind Daten über Sie gespeichert, die Auskunft in Bezug auf Ihre Zahlungsmoral und Ihre Liquidität geben sollen: Auf der Basis von Informationen […]

weiterlesen

0
Absetzbarkeit des häuslichen Arbeitszimmers wieder in Aussicht?

Seit Anfang 2007 lassen sich Kosten für das Arbeitszimmer zu Hause nur noch steuerlich absetzen, sofern es „den Mittelpunkt der beruflichen Tätigkeit“ darstellt. Das bedeutet einen klaren Steuernachteil beispielsweise für alle Lehrer oder auch Außendienstler, die zur Ausübung ihres Berufs einen nicht unbeträchtlichen Teil ihrer Arbeitszeit am heimischen Schreibtisch zubringen müssen. Denn auch sie konnten […]

weiterlesen