0
Krankenkassen: Versicherte können auf Rückzahlung hoffen

Noch vor wenigen Jahren war diese Entwicklung undenkbar. Das Gesundheitssystem hatte enorme Finanzlöcher an allen Ecken und Enden. Das führte sogar zur Erhebung von Zusatzbeiträgen bei vielen gesetzlichen Krankenversicherungen, sehr zum Ärger der betroffenen Versicherten. Doch angesichts der verbesserten Kassenlage können viele Kunden nun offenbar mit Entlastungen und Rückzahlungen rechnen. Bislang stellen 19 Krankenkassen die […]

weiterlesen

0
Keine Hoffnung auf unkompliziertes Steuerrecht

Dem CDU-Politiker Friedrich Merz wird der Begriff der einfachen Steuererklärung auf dem Bierdeckel zugeschrieben. Demnach wollte der Finanzexperte das Steuerrecht derart vereinfachen, dass jeder normale Bürger künftig mit einer einfachen Aufstellung von Einnahmen und Ausgaben seiner bürokratischen Pflicht gegenüber dem Finanzamt nachkommen könnte. Die Idee war bestechend einfach, hatte aber nie eine Chance auf Umsetzung, […]

weiterlesen

0
Wasserrichtlinie der EU: Wird die Trinkwasserversorgung privatisiert?

Bei Gas, Strom und Telefon haben wir uns daran gewöhnt, dass nicht mehr staatliche oder halbstaatliche Monopolisten den Markt kontrollieren. Bei der Trinkwasserversorgung ist das noch anders. Hier sind Städte und Kommunen nach wie vor zuständig und können die Gebühren mehr oder weniger frei festlegen. Wettbewerb gibt es keinen, denn der Kunde kann den Anbieter […]

weiterlesen