0
Mietpreisbremse in Berlin zum 1. Juni beschlossen

Bei Neuverträgen dürfen Vermieter in Berlin künftig nur noch zehn Prozent Aufschlag auf die Miete erheben. Die Mietpreisbremse war lange angekündigt und soll vor allem in Ballungsräumen helfen, die Mietexplosionen einzudämmen. Bislang war es gängige Praxis, dass Vermieter nach dem Auszug eines Vormieters den neuen Mieter deutlich stärker zur Kasse baten, obwohl sich an der […]

weiterlesen

0
Steuerpflicht bei Rentnern: Nicht jeder muss tatsächlich zahlen

Früher waren Renten von der Besteuerung ausgenommen. Dies hat sich vor einigen Jahren geändert, als die Bundesregierung eine stufenweise Besteuerung der Altersbezüge eingeführt hat. Während sich Rentner früher also um keine Steuererklärung zu scheren brauchten, muss ein Teil der Rentner inzwischen regelmäßig eine solche Erklärung abgeben. Doch das bedeutet nicht automatisch auch, dass am Ende […]

weiterlesen

0
Neue Produkte machen die Lebensversicherung wieder interessant

In den vergangenen Monaten und Jahren konnte man bei Finanzexperten immer wieder hören, wie schlecht die Lebensversicherungen inzwischen geworden sind. Neuabschlüsse lohnten sich kaum noch und auch die bestehenden Lebensversicherungen seien nicht wirklich rentabel. Dies liegt zum einen an den vergleichsweise hohen Verwaltungsgebühren und Abschlusskosten, zum anderen an der langen Laufzeit. Viele Versicherte müssen an […]

weiterlesen