0

In der Frühphase des Internets waren Verbindungsgeschwindigkeiten sehr langsam. Die Datenmengen, die sich damit sinnvoll übertragen ließen, waren entsprechend gering und bezogen sich in erster Linie auf Textinhalte und wenige Bilder in kleinen Größen und Auflösungen. Sounds oder gar Videos erforderten extreme Geduld, ebenso wie hochwertige Grafiken. Damals wurden die Tarife zeitbasiert abgerechnet. Im Laufe […]

weiterlesen

0

Nein, die Rede ist nicht vom Stacheltier aus dem Märchen mit dem Hasen. Und doch könnte man meinen, dass man bei den Ärzten immer häufiger auf die IGel trifft. Gemeint sind damit die sogenannten „individuellen Gesundheitsleistungen“. Diese Leistungen werden von den Ärzten angeboten, jedoch nicht von den Krankenkassen übernommen. Das bedeutet, dass der Patient bei […]

weiterlesen

0
Zinsen für Baukredite gestiegen – Anleger schauen in die Röhre

Die Banken spielen einmal wieder das nette Spiel, Kreditzinsen zu erhöhen, während sie die Anlagezinsen mit der Begründung der historischen Tiefstände für Zinsen weiterhin auf einem sehr niedrigen Niveau halten oder gar auf null reduzieren. Selbst „negative“ Zinsen für Sparer sind inzwischen im Gespräch. Dennoch: Auch mit der aktuellen Anhebung bei vielen Baukrediten bleibt das […]

weiterlesen