Berufsunfähigkeitsversicherung

Die Leistungen der Berufsunfähigkeitsversicherung werden dann fällig, wenn der Versicherte aufgrund einer Krankheit oder eines Unfalls seinen Beruf nicht mehr ausüben kann, also berufsunfähig wird. Sie werden in Form einer monatlichen Rente ausgezahlt. Allgemein wird empfohlen, eine Berufsunfähigkeitsversicherung möglichst früh abzuschließen, da man sie dann zu günstigeren Bedingungen erhält. Krankheiten können sich nachteilig auf die Versicherungsbeiträge auswirken bis hin zur Ablehnung eines Antrags.