Karenzzeit

Unter der Karenzzeit versteht man den Zeitraum, der zwischen dem Beginn eines Versicherungsfalls und dem Einsetzen der Leistungspflicht besteht. Wer von seinem Arbeitgeber sechs Wochen ab Krankheitsbeginn sein Gehalt weitererhält, der erhält zum Beispiel von seiner privaten Krankentagegeldversicherung erst nach der Karenzzeit von sechs Wochen das vereinbarte Krankentagegeld.