Versicherungsvermittler

Der Begriff Versicherungsvermittler umfasst die Berufsgruppe der Versicherungsvertreter, die im Auftrag eines oder mehrerer Versicherungsunternehmen tätig sind, sowie die der Versicherungsmakler, die vertragsrechtlich im Auftrag des Versicherungsnehmers handeln und bei der IHK registriert sein müssen. Vertreter (eine andere Bezeichnung ist Versicherungsagent) wie Makler erhalten von den Versicherungsunternehmen Provisionen für ihre Vermittlungstätigkeit. Die Kosten für Provisionen sind indirekt im Versicherungsbeitrag enthalten. Wirklich unabhängig sind nur die Versicherungsberater, die ihr Honorar vom Kunden erhalten.