0

Seit dem Jahr 2009 werden Zinsen und Dividenden aus Kapitalerträgen ab einer Höhe von 801 Euro (Alleinstehende), bzw. 1602 Euro (Verheiratete) mit 25 Prozent besteuert. Diese Abgeltungssteuer wird von der jeweiligen Bank direkt einbehalten und an das Finanzamt weitergeleitet. Doch Tausende von Deutschen zahlen zu viel Abgeltungssteuer, ohne das zu wissen, berichtete das Handelsblatt vor […]

weiterlesen