0
Sind Lebensversicherungen endgültig ein Auslaufmodell?

Die niedrigen Zinsen machen die einstige Vorzeige-Altersvorsorge der Deutschen zu einer Nullnummer. Die Lebensversicherung ist inzwischen derart unpopulär geworden, dass sogar Versicherungen (darunter der Marktführer Allianz) vom Abschluss neuer Lebensversicherungen abraten. Doch was tun Bestandskunden? Sollte man in Erwägung ziehen, die bestehende Lebensversicherung jetzt zu kündigen? Wie immer gilt bei solchen Fragen, dass pauschale Antworten […]

weiterlesen

0
Wenn am Ende des Geldes noch Leben übrig ist

Jeder kennt den oft bemühten Spruch vom vorzeitigen Ende des Geldes, obwohl noch viel vom Monat übrig ist. Im größeren Maßstab trifft dies auch auf die Altersvorsorge vieler Deutscher zu. Während man in den 50er Jahren bei Auszahlung der Lebensversicherung eine „Restlaufzeit“ des Rentners von maximal zehn Jahren angesetzt hat, ist dies durch die gestiegene […]

weiterlesen

0
Neue Produkte machen die Lebensversicherung wieder interessant

In den vergangenen Monaten und Jahren konnte man bei Finanzexperten immer wieder hören, wie schlecht die Lebensversicherungen inzwischen geworden sind. Neuabschlüsse lohnten sich kaum noch und auch die bestehenden Lebensversicherungen seien nicht wirklich rentabel. Dies liegt zum einen an den vergleichsweise hohen Verwaltungsgebühren und Abschlusskosten, zum anderen an der langen Laufzeit. Viele Versicherte müssen an […]

weiterlesen

0
Quo vadis, Lebensversicherung?

„Wohin gehst du“ ist eine alte lateinische Phrase, die mittlerweile auch auf das einstmals beliebteste Altersvorsorgeprodukt der Deutschen anwendbar ist. Denn die großen Versicherer wollen sich offenbar von der klassischen Kapitallebensversicherung mit Garantiezins verabschieden. Was bedeutet das aber für die Versicherten? Sollten sie angesichts niedriger Zinsen vielleicht jetzt sogar ihre bisherige Lebensversicherung zugunsten eines neuen […]

weiterlesen